Sowohl Barcelona als auch Real waren unentschieden, die spanische Liga wurde von Atlético angeführt

Real in Valencia führte das Ziel von Benzema, das eine schöne Kombination mit Ronald und Bale beendete. Doch kurz vor der Halbzeit gefoult Gomes Pepe und Dani Parejo von der Strafe angesiedelt. Home

Echt noch schlimmer Mateo Kovacic, der 69 Minuten nach Cancela hart gefahren und sah die rote Karte. Kroatischer Mittelfeldspieler noch in der Aufstellung zum ersten Mal seit November verbunden.

Trotz der Schwächung der Echt 8 Minuten vor dem Ende ihm die Führung übernahm, als nach Kroos Freistoß den Kopf von Bale getroffen. Doch gleich nach dem ersten Angriff gelang es Valencia, nach Rodrigos Angriff zu punkten. Paco Alcácer schlug sich den Kopf.Real bekam in dieser Saison hat sieben Tore mit dem Kopf, mehr als jede andere Mannschaft in der Liga Home

Dank die Endabrechnung von Alcacer. 2: 2 Valencia ihrer Heimat ungeschlagen zu 21 Spielen erweitert. Je länger gelang es sie vor kurzem im Jahr 1990 den ersten Sieg nach dem neuen Trainer Gary Neville noch aussteht und zehnten

Villarreal verwandelte einen Elfmeter nach einer eingestellten Zeit 2:. 1 im Stadion Deportivo La Coruna. Der Held des Spiels war Bruno Soriano. Er traf zum ersten Mal in der 36. Minute, als er einen schnell getretenen Direktschuss nutzte und nach dem Pass von Gaspara aus einer kleinen Grätsche traf.Zu Beginn der zweiten Hälfte, obwohl im Vergleich zu Hause Luis Alberto, aber zu der Zeit gesetzt von Samuel Navarro gefoult und Soriano verwandelte sich in einen Strafstoss.

Nach dem Verlust La Coruna nach einem Platz in der Tabelle bettered Athletic Bilbao. Der baskische Klub, der auf den sechsten Platz vorrückte, wurde mit 2: 2 zu Hause gegen Las Palmas. Haben Sie nicht zu jedem Sevilla führen, die 1 in Granada verloren: 2.

Im Gegensatz dazu spielte bekanntlich Eibar, der 4 auf dem Spielfeld Betis Sevilla gewann: 0. Während Eibar in der Vorrunde sein höchster Sieg in der Vorrunde feierte, verlor Betis zum zweiten Mal in Folge 0: 4.. In der Mitte davon und dem gleichen Ergebnis Barcelona schlagen

Barcelona superútok Zeit nicht gewertet

Obwohl amtierender Meister hatte Barcelona mehr vom Spiel, Torhüter Paua ihn zu überwinden gescheitert. Er vermisste und Glück, denn in der ersten Hälfte Messi an die Latte mit einem Freistoß in der 55. Minute traf dann Suarez aus einem Winkel er den Posten trifft.

Auch Haustiere waren nicht ohne Chancen, vor allem Versuch Gonzalez die Gäste die Qual der Probleme zu verteidigen.Barcelona in der Liga nicht zum ersten Mal seit dem letzten Februar punktete, wenn sie 0:.. 1 bis Málaga

Espanyol einen Punkt aus Barcelona-Derby in der Liga nach vier Jahren verdiente

Für eine lange Zeit schien es, dass weder Atlético Madrid hat die Rolle des Favoriten im letzten Spiel mit Levante bestätigt, der auch mehrere Torpfosten geholfen. Madrid brach das ganze aber Pech in der 81. Minute, als sein Debüt Ziel in der A-Atletico Partei erzielt. Home

Stationen Trainer Simeoneho fünftes Mal in Folge Heimsieg mit einem Tor. . Levante letzten vier Spielen keinen Punkt erzielt